Theater 2009

Die Theatergruppe Hofkirchen spielte das Stück

 

Die G´wandlaus

 

Eine bayerische Komödie in 3 Bildern von Peter Landstorfer.

 

Die Aufführungen in der alten Schule in Unterhofkirchen waren am:

 

Freitag, den 27. März 2009

Samstag, den 28. März 2009

Freitag, den 03. April 2009

Samstag, den 04. April 2009

und

Sonntag, den 05. April 2009

 

jeweils um 20.00 Uhr

 

Über die zahlreichen Zuschauer haben wir und sehr gefreut.

 

 

Darsteller

Veithl Fuchsauser - Martin Weber
Die G´wandlaus

Johann-Franz-Xaver Gerstlinger

- Korbinian Tremmel
Gastwirt/Abgeordneter/Forstwirt

Emerenz Gerstlinger

- Monika Lang
seine Frau

Mareis Malzlechner

-

Martina Bürger

Braumeisterin

Therese Stanglriader

- Brigitte Bichlmaier
Hopfenbäuerin

Mankler Waxi

- Martin Huber
Bauer / Feuerwehrkomandant

Hochwürden Nepomuk

- Anton Bichlmaier-Fürmetz
Pfarrer

Julius Haslblatt

- Konrad Scharl
Fotograf / Filmemacher
Sedlacek
alias Federb´schiss
Souffleur - Roswitha Braun
     
     
Inhalt

Der honorige Bräu Johann Franz Xaver Gerstlinger ist ein im Ort sehr beliebter Mann. Nicht nur, dass er die Familientradition mit seiner örtlichen Brauerei weiterführt, er ist auch politisch als Abgeordneter tätig und genießt allerseits hohes Ansehen.

 

Nun stehen die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100 jährigen Bestehen der Gerstl-Brauerei an. Alles scheint nach Plan zu verlaufen, als plötzlich der ihm bisher unbekannte Verwandte Veithl Fuchsauser auftaucht und seine zunächst harmlose Familienchronik auftischt.

 

Doch sehr bald zeigt sich, dass Veithl gar nicht so harmlos und unbedarft ist, er deckt mehr und mehr dunkle Seiten in der Vergangenheit der Familie des Bräu auf. Nach und nach bohrt sich Veithl mit seinen Enthüllungen in das Gewissen von Gerstlinger und bringt die unglaublichsten Dinge ans Tageslicht. Der Ehrenmann Gerstlinger beginnt zu wanken, doch wird er auch fallen….?